sonnenuntergang

Articles from this Tag

Beste Welle

Streng genommen, verläuft auch dieser Start in den Tag wie auch schon die Tage zuvor und unser erster Weg nach dem Frühstück führt uns zum Surfen an den Wainui Beach.

Allerdings kann ich heute einen kleinen Erfolg in meiner nichtigen Surfer-Karriere verzeichnen …

Read more

Surfen & SUP in Raglan

Der Morgen verläuft eigentlich wie die vorherigen, Frühstück, Surfen am Wainui Beach und dann zieht auch schon der Wind auf. Mit Surfen ist aktuell nicht mehr viel. Wir überlegen, was wir stattdessen machen können und haben die grandiose Idee uns ein SUP board auszuleihen.

Read more

Raglan – Surfen, Sonne & Meer

Direkt nach dem Frühstück machen wir uns auf zum Ngarunui Beach, wird auch Wainui Beach genannt, was deutlich leichter auszusprechen ist. Wir surfen, es läuft richtig gut. Raglan ist einfach nur wunderbar. Wellen, Wetter, einfach alles.

Danach fahren wir wieder zur Manu Bay.

Read more

Castlepoint Lighthouse

Wir sind früh dran und es gibt noch keine Wellen. In einer guten Stunde sollte die Flut kommen und mit ansteigendem Wasser, hoffen wir auf bessere Bedingungen. Somit entscheiden wir uns noch zum Leuchtturm hochzulaufen. Von dort oben hat man einen atemberaubenden Blick über die Bucht. Das hier ist wirklich einer der schönsten Fleckchen der Erde. Zumindest von dem, was ich bisher so gesehen hab.

Read more

Sonnenkinder

Ich denke, es ist überflüssig zu erwähnen, dass unser Tag mit einem Sonnenaufgang beginnt.

Wir befinden uns etwas südlich von Napier in dem kleinen Ort „Te Awanga“, wo sich der besagte California Longboard Spot befinden soll. Wir machen uns nochmal auf die Suche und entdecken tatsächlich die Ecke der Bucht, die eigentlich schöne Wellen produzieren sollte. Und tatsächlich kann man sich gut vorstellen, dass bei richtiger Swell-Richtung und -Höhe, hier ein paar schöne Wellen reinlaufen. Aktuell schaut es jedoch noch nicht danach aus.

Read more

Tagesausflug nach Cádiz

Aufgrund der recht bescheidenen Surfausbeute hatten wir mehr als genug Zeit die Gegend rund um El Palmar zu erkunden. Einer unserer ersten Tagesausflüge führte uns nach Cádiz, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Cádiz. Was mir zugegeben vor unserem Besuch relativ unbekannt war, ist der starke Einfluss des römischen Reiches, der auch heute noch sichtbar ist. […]

Read more

Faro de Trafalgar

Der Leuchtturm am Cabo Trafalgar befindet sich ca. 40 km südlich von Cadiz und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen. Die Bucht mit dem 34m hohen Leuchtturm macht sich besonders bei Sonnenuntergang gut.

Read more

Olympiaturm München

Ende der 60er Jahre wurde der Münchner Olympiaturm erbaut. Mit 291 Metern Höhe bildet der Fernsehturm eines der Wahrzeichen der bayerischen Hauptstadt. An schönen klaren Tagen hat man einen unglaublichen Blick über die Stadt mit der Alpenkette am Horizont. Das letzte Mal war ich wohl vor über 15 Jahren auf dem Olympiaturm. Man sollte viel […]

Read more

Surfen an der Südwest Algarve

Da wir vor allem Surfen wollen und „nur“ 9 Tage zur Verfügung haben, bietet sich die Südwest Algarve an. Hier hat man sehr gute Chancen auf Wellen und das Wetter ist in der Regel auch super. Dieses Mal war es sogar extrem gut, oder sollte ich sagen extrem heiß. Normalerweise wird es an der Westküste nicht so warm. Es hat meist angenehme 25 Grad, mal mehr mal weniger.

Read more

Santa Barbara

Santa Barbara liegt direkt bei Ribeira Grande. Ein Beachbreak, der scheinbar immer Swell abbekommt. Oder zumindest in den drei Wochen als wir hier waren. Wir hatten hier ein paar gute Tage im Wasser, aber leider war es auch oft zu stürmisch oder die Wellen zu hoch.

Read more
Go top