natur

Articles from this Tag

Surf-Trip im Frühjahr

Wir kommen am späten Nachmittag in unserer Unterkunft an. Ein Vorteil, wenn man sich schon auskennt, man kann einfach schnell seine Sachen in die Ecke im Apartment werfen, das Surfbrett schnappen und sich direkt in die Wellen stürzen. Genau so, haben wir es auch gemacht. Wind, Swell und Tide haben perfekt gepasst. Im Nachhinein war es eine unserer besten Surf-Sessions.

Read more

Foto-Tour Carrapateira

Wenn wir mal nicht surfen, in der Hängematte liegen oder Gitarre spielen, dann begeben wir uns auf Foto-Safari. In dieser Ecke Portugals haben wir zwar gefühlt schon alles abfotografiert, aber am Ende entdecken wir doch immer wieder ein paar neue oder altbewährte Motive. Die Landschaft ist einfach unglaublich schön und wir genießen sie immer wieder gerne, ob durch die Linse oder einfach so.

Read more

Farol Cabo Sardão

Auf dem Weg nach oder von Sines befindet sich der Leuchtturm „Cabo Sardão“. Und wo ein Leuchtturm ist, da müssen wir hin. So machen wir auf dem Rückweg einen Zwischenstopp und ziehen mit der Kamera los

Read more

Die Sonne geht im Westen unter

Immer mal wieder schnappen wir uns abends die Kamera und fahren an die Küste um das Naturschauspiel des Sonnenuntergangs einzufangen.

Praia Amado befindet sich nur 10min von unserer Unterkunft entfernt und bietet immer wieder ein leuchtendes Spektakel mit der schönen Felsenküste.

Read more

Palau, La Maddalena

Die Gemeinde hat etwas mehr als 4000 Einwohner, damit kann man sich dann auch vorstellen, dass man den kleinen Küstenort relativ schnell erkundet hat. Es gibt ein paar nette kleine Geschäfte, wobei wir uns auch hier eher für das Essbare interessiert haben. Ganz oben auf der Liste stand natürlich Gelato, wobei in meinem Fall tatsächlich die Mehrzahl „Gelati“ zutreffender ist.

Read more

Porto Pollo

Nach dem unglaublich bescheidenen Sommer in Deutschland müssen wir dringend Sonne tanken. Daher geht es am ersten Tag direkt zum Strand. Gut sonnig ist anders, aber immer ist es richtig schön warm. Auch das Wasser hat eine angenehme Temperatur. Vor allem mir kommt es wohlig warm vor.

Read more

Schloss Neuschwanstein

Wir nutzen diese verrückte, aber auch ruhige Zeit, um eine der Top 10 Sehenswürdigkeiten Deutschlands zu besuchen. Eigentlich hat mich meine Freundin darauf gebracht, die gerade erst nach München gezogen ist und sich bei mir nach dem Schloss erkundigt hat, das Disney inspiriert haben soll.

Klar, Schloss Neuschwanstein. Eigentlich würde ich diesen Ort meiden, denn wie bei allen Top-Sehenswürdigkeiten strömen Touristen hier in Scharen hin. Aber tatsächlich wäre das mal eine gute Möglichkeit dort in Ruhe rumzuspazieren.

Read more

Mangfalltal

Ich glaub, ich hab noch nie so viele Spaziergänge wie in diesem Jahr gemacht. Was natürlich daran liegt, dass es zu den wenigen Dingen gehört, die man noch machen kann oder besser gesagt darf.

Nach etlichen Runden, die wir durch unser Viertel in München gedreht haben, brauchten wir mal einen Tapetenwechsel.

Read more

Radtour nach Starnberg

Wenn ich genauer drüber nachdenke, mag ich eigentlich jede Jahreszeit. Wir klammern uns oft an den Sommer, weil es da meist sonnig und angenehm warm ist. Dabei ist der Herbst wunderschön und farbenfroh, man muss ihn sich nur mal etwas genauer anschauen. Zum Beispiel bei einer Radtour von München nach Starnberg.

Read more

Three Sisters

Aller guten Dinge sind drei. Daher fahren wir auch an diesem Morgen zur Weld Road und hoffen auf einen Surf. Doch leider wieder einmal Fehlanzeige. Dann halt doch wieder zurück nach Oakura, hier hatten wir bei unserem allerersten Neuseeland Ausflug schöne kleine Wellen und ich hab diesen Strang in sehr guter Erinnerung.

Read more
Go top