Rabo de Peixe

Ochs und Bucht

  • Huch, ein Foto sapiens im Gras

Als wir das erste Mal nach Ribeira Grande fahren, landen wir erst mal in den engen Gassen von Rabo de Peixe. Zu unserem Glück waren auch gleich noch ein paar Ochsenkarren unterwegs. Ich vermute, es war gerade irgendein Fest in dem kleinen Ort, da auch andere geschmückte Gefährte unterwegs waren. Wirklich mitbekommen, was da los war, haben wir allerdings nicht.

Ein paar Tage später sind wir nochmal durch den kleinen Ort und haben uns die Klippe von Santa Barbara mal von der anderen Seite angeschaut. Östlich von Rabo de Peixe bildet die Klippe eine kleine Bucht. Muss man sich evtl. auf google maps genauer anschauen, damit man diese Beschreibung versteht 😉

Traurig war mal wieder wie viel Plastik sich auch in dieser Bucht angesammelt hat. Hoffen wir einfach mal, dass es noch nicht zu spät ist.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top