Dolce Vita in Rom

#Eataly

Rom war wirklich schon allein aufgrund des Essens eine Reise wert. Daher widme ich diesem auch einen eigenen Beitrag.

Unser Lieblingsrestaurant “Osteria 22 Quattro” lag 10 Gehminuten von unserem B&B entfernt und war eine Empfehlung von unserer Host Barbara. Leider sind die Bilder vom Essen dunkel und unscharf, aber hier haben wir am besten gegessen und waren daher auch öfter dort. Ich kann es jedem nur empfehlen. Die Inhaberin und Köchin ist unfassbar gut.

Außerdem sollte man auch eine Pizza Bianco essen. Das ist eine Pizza ohne Tomatensoße und typisch römische Küche. Klingt für uns erst mal komisch, aber war verdammt lecker.

Das beste Eis bekommt man in der Gelateria dei Gracchi.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top