Die Insel Porto Ercole

Der kleine Ort Capalbio & die Therme Saturnia

Porto Ercole ist eine kleine Insel südlich von Elba. Bevor wir die Insel besichtigen, springen wir noch schnell ins Meer. Der Plan: einmal schnell die Insel mit dem Auto umrunden. Es ist schon relativ spät, aber die Insel wirkt klein. Nachdem wir dreiviertel der Strecke zurückgelegt hatten und kurz vor dem Ziel waren, endet plötzlich die Straße im Nichts und wir müssen alles zurückfahren.

Ausgehungert fahren wir nach Capalbio und gehen dort Essen. Hier übernachten wir auch und besichtigen am nächsten Morgen die kleine Stadt, die ihre Bekanntheit durch den “Giardino dei Tarocchi” erlangt hat. In diesem Garten werden Figuren ausgestellt, die sagen wir mal, nicht unserem Geschmack entsprechen. Da aber so viele wegen der Figuren diese Stadt besuchen, hab ich immerhin eine fotografiert, die vor der Altstadt zu finden war.

Das Wetter ist leider nicht so berauschend. Ein sehr guter Anlass um mal ein bisschen zu Entspannen. Wir fahren zur natürlichen Therme in Saturnia.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top