Schottland

Articles from this Category

Schottlands Westküste

Der zweite Teil unseres Roadtrips führte entlang der Westküste mit einem kleinen Abstecher über die Halbinsel Applecross weiter auf die Isle of Sky. Dort verbrachten wir eine Nacht, dann setzten wir mit der Fähre wieder über auf das Festland und fuhren weiter Richtung Inchree, der letzte Stopp auf unserem Roadtrip. Danach ging es zurück nach […]

Read more

Von Loch Ness bis in den hohen Norden

Der erste Teil unseres Roadtrips durch die Highlands führte uns von Loch Ness, über Inverness, entlang der Ostküste bis nach Wick, den nordöstlichsten Punkt Schottlands. Die zweite Nacht verbrachten wir in einem super Hostel “Corn Mill Bunkhouse“, eine umgebaute Mühle. Weit und breit keine Häuser, keine Menschen, nur ein paar Schafe. Scary, aber irgendwie cool. […]

Read more

The Highland Games

Im Juli kann man in Edinburgh die Highland Games besuchen. Super spannend und fast genau so wie man es sich vorstellt, mit Baumstammwerfen, Steinstoßen und Hammerwerfen. Erst dachten wir, das wird so ne Touri-Veranstaltung, aber das war es überhaupt nicht. Lauter Einheimische … wie man auch auf den Bildern sehr gut erkennen kann. Fazit: Das […]

Read more

Stirling

Ein weiterer Tagesausflug, der von der Uni angeboten wurde, führte uns nach Stirling. Stirling ist eine süße kleine Stadt nordwestlich von Edinburgh. Die Altstadt hat immer noch einen mittelalterlichen Charme und umschließt das “Stirling Castle”. Von der Burg hat man einen schönen Blick auf das “Wallace Monument”.

Read more

Ben Arthur

Ben Arthur ist natürlich nicht der Wandermuffel, sondern ein 884 m hoher Berg in Schottland, der auch “The Cobbler” genannt wird. Eigentlich mag ich wandern nicht besonders, aber in Schottland muss man wohl mal eine Ausnahme machen. Ok, ist ja auch nicht besonders hoch. Eine Woche vor der Wanderung haben wir von einem Dozenten der […]

Read more

Largs

Einer unserer ersten Tagesausflüge in Schottland führte uns ans Meer. Relativ blind haben wir dabei “Largs” ausgewählt und sind in einer Kleinstadt an der Westküste Schottlands gelandet. Es stellte sich als eine ziemlich gute Idee heraus, weil alle anderen in Glasgow bei Regen herumhingen. Während ich mir meinen ersten Sonnenbrand eingefangen hab. Den ich übrigens […]

Read more
Go top